DR. KAY JACOBSEN

„Unmittelbare Erreichbarkeit, zeitnahe Rea­ktionen, direkte und verständliche Aus­sagen, sowie Ergebnisse, die sich in der Praxis umsetzen las­sen – diese Aspekte haben in der Zu­sam­men­ar­beit mit un­se­ren Man­dan­ten einen hohen Stellen­wert.“

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE Allgemeines Handels- und Wirt­­schafts­recht mit Schwer­punkt im Vertriebs­recht, in­ter­na­tio­nale Rechts­be­zieh­ungen, Schieds­ver­fahren

FREMDSPRACHE Englisch

VITA Zulassung als Rechts­an­walt 1983, Studium, 1. Staats­­examen und Pro­mo­tion in Hamburg, wissen­schaft­licher Assistent am Max-Planck-Institut für aus­län­di­sches und internationales Pri­vat­­recht in Hamburg (1980–1983). Seit 01.01.2022 ist Dr. Jacobsen als Partner ausgeschieden und in Bürogemeinschaft mit der Kanzlei verbunden. Er ist weiterhin als Berater (Of Counsel) tätig.

MITGLIEDSCHAFTEN Deutscher Anwaltverein e. V. (DAV), Deutscher Franchise­verband e. V. (DFV), Inter­national Franchise Lawyers Association (IFLA)

PUBLIKATIONEN Jacobsen, Die Sanierung des Fran­chise­neh­mers, Franchising im Wandel, in: Gedächt­nisschrift für Walther Skaupy, 2003, 159 ff.; Jacobsen, Ri­si­ko­früh­er­ken­nung als Qualitäts­merkmal im Franchising, Jahrbuch Fran­chi­sing 2008, 216 ff.; Jacobsen, Franchising in Germany, Chapter Germany, In­ter­na­tio­nal Comparative Legal Guide to Franchise Law 2015, 70 ff.; Jacobsen, Handels­vertreter-Kartellrecht, in Giesler (Hrsg.), Pra­xis­hand­buch Ver­triebs­recht, 2. Auf­lage 2011, 424 ff.; Jacobsen/Dr. Schäfer, Vor­ver­trag­liche Auf­klä­rungs­pflichten – Darstellung am Beispiel des Franchising, ZAP 2008, Heft 19, 1085 ff.; Jacobsen/A. Engel, Fran­chi­sing und Zu­stän­dig­keit der Arbeitsgerichte, ZAP 2006, 1351 ff.

KOMPETENZEN

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

KONTAKT

HAMBURG

Jacobsen + Confurius

DOCK 47, Pinnasberg 47

20359 Hamburg

Fon: +49 40 30 20 03-0

Fax: +49 40 33 78 20

BERLIN

Jacobsen + Confurius

Eisenzahnstraße 64

10709 Berlin

Fon: +49 40 30 20 03-12

Fax: +49 40 33 78 20